Zille FF NiederschremsNicht nur am Land, sondern auch im und am Wasser stehen die Freiwilligen Feuerwehren im Einsatz. Gerade in den letzten Jahren, durch die immer häufiger auftretenden Unwetter und den daraus resultierenden Hochwasserkatastrophen, hat der Wasserdienst innerhalb der Feuerwehr seinen Stellenwert erhöht.

Wasser ist unser Freund, wir brauchen es täglich um zu überleben aber manchmal ist es zuviel des Guten. Nach tagelangen schweren Niederschlägen gerät oftmals ein Bächlein zum reißenden Strom. Hier sind die Männer und Frauen des Wasserdienstes gefragt, Absichern von Gebäuden (z.B. durch legen von Sandsäcken), Sichern und Abdichten von Dämmen, ...

Das gesetzte Ziel im Bezirk Gmünd ist es daher, das Wissen um die "Gefahr" Wasser bekannt zu machen.

Aufgaben:

  • Durchführung der Module Leinen & Knoten (KN 10), Grundlagen Wasserdienst (WD 10) und Fahren mit der Feuerwehrzille (WD 20)
  • Ausbildung zum Zillenfahrer im Einsatz und bei Bewerben
  • Erkennen von Gefahren am Wasser
  • Sicherheit bei Einsätzen und Übungen
  • Vorbeugender Damm - und Objektschutz

  

 

Logo 3

Bezirkssachbearbeiter Wasserdienst

friedrich martin

HBI Martin Friedrich

     EMail: martin.friedrich@aon.at
     Mobil privat: +43 (664) 1136615
     Telefon: +43 (2865) 20888