• BFK2
85 Feuerwehren wählen ein neues Kommando – mit vielen neuen Gesichtern. Erich Dangl macht weiter.

  • DSC02630_-_Kopie

Bereits seit dem Jahr 2017 ist FELIX Austria Partner der österreichischen Feuerwehren. FELIX Austria spendet jährlich €15.000,- an den ÖBFV, zweckgebunden für die Unterstützung der Feuerwehrjugend. Im Jahre 2020 wurde der „FELIX & ÖBFV Feuerwehrjugendfördertopf“ ins Leben gerufen, wobei Projekte einzelner Feuerwehrjugendgruppen unterstützt wurden.
Insgesamt reichten österreichweit 69 Feuerwehren Projekte ein, welche von einer Jury nach einem gewissen Punktesystem bewertet wurden. Mit dabei war auch ein Projekt der Feuerwehrjugendgruppe der FF Albrechts: Aufgrund der erfreulich hohen Anzahl von zeitweise 18 sowie aktuell 15 Mitgliedern war es bisher immer schwierig die Kinder gemeinsam zu Bewerben, Ausflügen, Übungen sowie Jugendtreffs zu transportieren, da die FF Albrechts derzeit nur über ein Löschfahrzeug sowie ein Kommandofahrzeug verfügt. Daher wurde im Sommer über ein Auktionshaus ein gebrauchter VW Bus T5 angekauft, welcher zu einem Mannschaftstransportfahrzeug, das vorrangig für die Feuerwehrjugend genützt werden soll, umgerüstet wird. Erste Arbeiten am Fahrzeug wurden in Eigenregie bereits erledigt, weitere folgen im Frühjahr 2021. Das Projekt der FF Albrechts wurde erfreulicherweise mit insgesamt € 410,- aus dem oben erwähnten Jugendfördertopf unterstützt. Die Freiwillige Feuerwehr Albrechts, vor allem deren Feuerwehrjugend rund um Betreuer Brandmeister Benjamin Thor, bedankt sich bei der Firma FELIX Austria für die großartige finanzielle Unterstützung. Bleibt nur mehr zu hoffen, dass die Corona-Pandemie 2021 soweit eingeschränkt werden kann, dass wieder mehr Tätigkeiten der Feuerwehrjugend abgehalten werden können, damit das neue Fahrzeug auch entsprechend seiner Bestimmung eingesetzt werden kann.


Am Foto v.l.n.r.: Gehilfin des Jugendbetreuers FM Anja Pregesbauer, Feuerwehrkommandant OBI Daniel Müllner, JFM Christopher Knapp, JFM Nina Fuchs, Jugendbetreuer BM Benjamin Thor
Foto: FF Albrechts

  • 89115416_2765301586888582_4689199221658615808_o
Auflistung der möglichen Tätigkeiten Stand 01.11.2020

  • IMG_20201030_210841_resized_20201031_095648133_2
Der Generationswechsel im Abschnittsfeuerwehrkommando Litschau hat begonnen. Brandrat Johann Glaubauf tritt mit 01.11.2020 in den Reservestand der Feuerwehren über und damit verliert jedes Feuerwehrmitglied seine Funktionen. Die daher notwendige Neuwahl wurde am 30.10. in Haugschlag vorgenommen.

  • IMG-20201025-WA0000
LM Rudolf Hobbiger der FF Niederschrems, welcher auch Lehrbeauftragter beim Modul Atemschutz ist, feierte vor kurzem seinen 50. Geburtstag. Das Kommando der FF Niederschrems samt Bezirkskommandant gratulierte und überreichte ein kleines Präsent.

Von links: HBI Markus Hinker, LFR Erich Dangl, der Jubilar LM Rudolf Hobbiger, EBI Ludwig Kössner, FT Georg Zimmel, OBI Robert Mayer.

Logo 3

Erstellen von Beiträgen

Formlos an artikel@bfkdo-gmuend.at mailen...

Termine

Keine Einträge gefunden