• 56d5a65c-1040-49a5-b3e3-5d7d2603a50f
Die enormen Waldbrände in der Umgebung rund um Hirschwang/Reichenau an der Rax wüten weiterhin stark.

Am Freitag, dem 29.10.2021, machten sich deshalb 14 Mitglieder aus den verschiedensten Feuerwehren des Gmünder Bezirks auf den Weg ins Einsatzgebiet.

Um 4:00 Uhr früh ging es gemeinsam mit der „Waldbrandgruppe Nord“ und 3 Fahrzeugen (KDO-A[Pickup] und Quad der FF Karlstift, KDO der FF Niederschrems und MTF der FF Schandachen) in Richtung Hirschwang/Reichenau an der Rax.

Die Hauptaufgabe der eingesetzten Mitglieder war zum einen eine Verteidigungslinie in Riegelstellung zu erstellen um die weitere Ausbreitung zu verhindern, zum anderen wurde die Brandbekämpfung mittels Löschrucksäcke und einer Löschleitung im steilen Gelände durchgeführt. Diese Arbeiten erwiesen sich als besonders anstrengend, da es besonders steile Steigungen zu überwinden galt - hierbei mussten die Kameraden teilweise durch die Bergrettung gesichert werden.

Um ca. 23:00 kamen alle Kameraden nach einem erfolgreichen aber auch anstrengenden Einsatz wieder zu Hause an.

Eingesetzt waren insgesamt 6 Kameraden der FF Schandachen, je ein Kamerad der FF Niederschrems, der FF Kirchberg am Walde und der FF Kleedorf, 3 Kameraden der FF Großpertholz sowie 2 Kameraden der Feuerwehr Karlstift.

Fotos:
BR Jochen Miniböck
OBI René Steininger

  • 04ae42ef-a481-4f58-98bf-75d651d5cd10
  • 1c76d169-6606-4d4b-a15b-a96681eb43d9_2
  • 32841b6a-9fd5-4af5-ac53-f1863751994d
  • 3e4dc5af-0a1d-46fe-a6ed-a2751caf8222
  • 6d297522-0992-4fbd-a18a-13b191d48470
  • 8933cf48-4881-4529-ab5c-b0b85d92e52a
  • a19f5755-7cc8-4ae2-8bab-059b1ae3ae48
  • e352d232-b8c9-43ec-8dfa-f726fce9629d
  • f0bd7400-1e9e-452e-9038-7460b36b67a6

Logo 3

Erstellen von Beiträgen

Formlos an artikel@bfkdo-gmuend.at mailen...

Termine

Keine Einträge gefunden