• Bezirks_FF_KDT_Wahl_2021_051
Am Abend des 19.02.2021 fand in der Stadthalle Schrems unter Einhaltung der
Corona-Bestimmungen und eines entsprechenden Abstandes sowie mit FFP2
Schutzmaske der Bezirksfeuerwehrtag mit Neuwahlen statt. Zum
Bezirksfeuerwehrkommandanten wurde wieder LFR Erich DANGL und zu seinem
Stellvertreter BR Harald HOFBAUER gewählt.

Gewählt wurden:
Zum Bezirkskommandanten: LFR Erich DANGL der FF Niederschrems, Zum
Bezirkskommandantstellvertreter: BR Harald HOFBAUER der FF der Stadt Weitra.


Bestellt zum Leiter des Verwaltungsdienstes im BFKDO wurden VR Gerald ZELLER
der FF Wielands und zum Stellvertreter des Leiters des Verwaltungsdienstes
im BFKDO OV Daniel HÖFENSTOCK der FF der Stadt Gmünd.
Zum Abschnittskommandanten des Abschnittes Gmünd wurde gewählt: BR Christian
HAUMER der FF Waldenstein, Zum Abschnittskommandantstellvertreter des
Abschnittes Gmünd:
ABI Dominik KRENN der FF Hoheneich,
Zum Abschnittskommandanten des Abschnittes Schrems:
BR Jochen MINIBÖCK der FF Kleedorf,
Zum Abschnittskommandantstellvertreter des Abschnittes Schrems:
ABI Stefan PRÜFER der FF Gebharts,
Zum Abschnittskommandanten des Abschnittes Weitra:
BR Herbert SCHAGGINGER der FF Groß-Schönau.
Zum Abschnittskommandantstellvertreter des Abschnittes Weitra:
ABI Johannes MÜLLNER der FF Wultschau.
Zum Abschnittskommandanten des Abschnittes Litschau:
BR Martin KAINZ der FF Eberweis.
Zum Abschnittskommandantstellvertreter des Abschnittes Litschau:
ABI Markus ZIMMERMANN der FF Schandachen.
Zu Unterabschnittskommandanten wurden gewählt:
HBI Reinhard CZUCHAL der FF der Stadt Gmünd, HBI Christian TRASCHL der FF
Nondorf, HBI Ing Manuel WURZ der FF Waldenstein HBI Markus HAUMER der FF
Hörmanns bei Weitra HBI Harald BAUER der FF Hörmanns bei Litschau, HBI
Gerhard HOUSCHKO der FF Groß Radischen, HBI Daniel SOHR der FF Leopoldsdorf,
HBI Markus PÖSCHL der FF Loimanns, HBI Martin FRIEDRICH der FF Reichenbach,
HBI Peter BREINHÖLDER der FF Eberweis, HBI Andreas MAURER der FF Seyfrieds,
HBI Andreas REUTERER der FF Langegg, HBI Martin MAIER der FF Hollenstein,
HBI Gerald ZELLER der FF Pürbach, HBI Thomas MACHO der FF Brand, HBI Markus
HINKER der FF Niederschrems, HBI Gerhard NAGELMAIER der FF Weissenalbern,
HBI Harald HÖBARTH der FF Angelbach, HBI Josef KOPPENSTEINER der FF
Großschönau, HBI Walter JESCHKO der FF Harmanschlag, HBI Markus KREINDL der
FF Weitra, HBI Peter KAINEDER der FF Heinrichs, HBI Klaus MAHLER der FF
Lauterbach, HBI Wolfgang TERTSCH der FF Großwolfgers.
Von LFR Erich DANGL wurde im Namen des NÖ Landesfeuerwehr-Kommandanten
folgende Ehrendienstgrade verleihen:
BR Erhard KOPPENSTEINER zum Ehrenbrandrat, BR Franz ZECHMANN zum
Ehrenbrandrat, BR Franz MÖRZINGER zum Ehrenbrandrat, ABI Alfred ALBRECHT zum
Ehrenabschnittsbrandinspektor, ABI Reinhold ZELLER zum
Ehrenabschnittsbrandinspektor, VI Michael PREISSL zum
Ehrenverwaltungsinspektor, HV Johann-Georg BÖHM zum Ehrenhauptverwalter, HV
Maria KOPPENSTEINER zum Ehrenhauptverwalter, HBI Florian SEIDL zum
Ehrenhauptbrandinspektor, HBI Josef HAUER zum Ehrenhauptbrandinspektor, HBI
Manfred STAUD zum Ehrenhauptbrandinspektor, HBI Walter BAUER zum
Ehrenhauptbrandinspektor.

BI Thomas BACK der FF Großpertholz und BI Martin STRONDL der FF Albrechts
wurden als Prüfer für die Ausbildungsprüfung ATEMSCHUTZ ernannt.

Landesfeuerwehrrat Erich Dangl bedankte sich bei seinen Wählern für das
Vertrauen und freut sich schon auf die Zusammenarbeit mit den Feuerwehren
des Bezirkes Gmünd in den kommenden fünf Jahren.
Dem schloss sich auch der ebenfalls wiedergewählte
Bezirksfeuerwehrkommandant-Stellvertreter Harald Hofbauer an.