• JF_Prbach_1
Am 18.9.2020 fand bei der FF Pürbach die Gründungsversammlung der Kinder- und Jugendfeuerwehr statt.

Der Nachwuchs wird schrittweise und spielerisch für den Einsatzdienst vorbereitet und ausgebildet. Soziale Kompetenz, sportliche Betätigung, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein sind einige Werte welche man bei der Feuerwehr kennenlernt und es ist eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung die Kinder und Jugendliche auf ein Leben voll gegenseitigem Respekt und Zivilcourage vorbereitet.

9 Jugendliche meldeten sich für den Dienst in der Jugendfeuerwehr und 8 Kinder für die Kinderfeuerwehr. Das ist ein historischer Moment in der Geschichte der FF Pürbach, freut sich Kommandant Reinhold Zeller mit seiner Mannschaft.

Ebenso erfreut zeigten sich die Kinder und Mitglieder der FF Pürbach über den Besuch von Bezirksfeuerwehrkommandant Erich Dangl, Abschnittsfeuerwehrkommandant Erhard Koppensteiner, Bezirkssachbearbeiter Jugendfeuerwehr Christian Traschl und Bürgermeister Karl Harrer welche den Kindern, Jugendlichen und Betreuern alles Gute wünschten.

Zum Jugendbetreuer wurde Binder Victoria mit dem Dienstgrad Löschmeister ernannt.

Wegen der aktuellen Covid 19 Pandemie werden wir mit dem Ausbildungsbetrieb vorerst noch nicht beginnen.

Bei Interesse können sich Kinder (8-10 Jahre) und Jugendliche (10-15 Jahre) jederzeit gerne bei der FF Pürbach melden.