• IMG-20200905-WA0001
Am 4. und 5. September konnten wieder 20 neue Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Gmünd erfolgreich ausgebildet werden. Das Modul „Basiswissen feuerwehrübergreifend“ wird vom Bezirksfeuerwehrkommando Gmünd organisiert und in der Feuerwehrzentrale Gmünd abgehalten und ist die erste Ausbildung aller neuen Feuerwehrmitglieder.

Unter der Modulleitung von Johannes Müllner konnten alle 20 Teilnehmer auch das „Abschlussmodul Truppmann“, bei welchem der Wissensstand der Teilnehmer überprüft wird, problemlos bestehen.

Das Bezirksfeuerwehrkommando Gmünd, LFR Erich Dangl und BR Harald Hofbauer waren die ersten Gratulanten.


Das Ausbildungsteam:
Johannes Müllner (Modulleiter), Josef Herman, Mathias Waltenberger, Andreas Haubner Julian Jeschko, Preisl Johann,


Teilnehmer:

Stefan Ferus, Bianca Flicker, Monika Miksch, FF Stadt Gmünd
Dominik Altenburger, Carsten Goigitzer, FF Gopprechts
Nicole Bauer, FF Brand
Dominik Eschelmüller, Raphael Hackl, FF Engelstein
Matthias Gabler, Sebastian Jungbauer, FF Litschau
Sascha Hammerschmied, Boris Weiland, FF Hörmann
Bianca Malina, FF Weitra Stadt
Armin Pichler, FF Thaures
Sebastan Pöll, Florian Prinz, FF Groß Schönau
Fabian Mader, Christoh Pollek, FF Eisgarn
Andreas Redl, FF Amaliendorf
Sandro Rossmanith, FF Gmünd – Eibenstein

Logo 3

Erstellen von Beiträgen

Formlos an artikel@bfkdo-gmuend.at mailen...

Termine

Keine Einträge gefunden