• F_Hrmanns-11
Im Feuerwehrabschnitt Gmünd werden zweimal jährlich Funkübungen durchgeführt. Zuletzt übernahm die Freiwillige Feuerwehr Hörmanns bei Weitra die Vorbereitungen und das Erstellen der Aufgaben.

Nachdem die dreizehn teilnehmenden Feuerwehren (Waldenstein, Groß-Höbarten, Nondorf, Wielands, Eichberg, Gmünd-Eibenstein, Gmünd-Breitensee, Groß Neusiedl, Grünbach, Hörmanns, Unterlembach, Dietmanns und Hoheneich) mithilfe von Geografischen Koordinaten zur Gmünder Bleyleben gelotst wurden, erhielten die Teilnehmer Kuverts mit Aufgaben wie das Durchführen eines Lotsendienstes per Funk oder das korrekte übermitteln einer Einsatzsofortmeldung. Die knapp 80 Feuerwehrmänner und -frauen wurden im Anschluss auf eventuelle Fehler hingewiesen und konnten die gesammelten Erfahrungen mit ihren Kameraden im Feuerwehrhaus von Hörmanns austauschen.

  • F_Hrmanns-10
  • F_Hrmanns-12
  • F_Hrmanns-13
  • F_Hrmanns-14
  • F_Hrmanns-15
  • F_Hrmanns-16
  • F_Hrmanns-17
  • F_Hrmanns-18
  • F_Hrmanns-2
  • F_Hrmanns-3
  • F_Hrmanns-4
  • F_Hrmanns-5
  • F_Hrmanns-6
  • F_Hrmanns-7
  • F_Hrmanns-8
  • F_Hrmanns-9
  • F_Hrmanns

Logo 3

Erstellen von Beiträgen

Formlos an artikel@bfkdo-gmuend.at mailen...

Termine

Keine Einträge gefunden