Am 6. 1. 2015 wurde in der Feuerwehr Schrems die jährliche Mitgliederversammlung abgehalten.

.

Das Kommando sowie die einzelnen Chargen und Sachbearbeiter berichteten über das vergangene Jahr. Bürgermeister Reinhard Österreicher, Vizebürgermeister Karl Harrer sowie Stadtrat Peter Müller informierten in Vertretung der Stadtgemeinde über Aktuelles aus der Gemeinde.

Die Feuerwehr Schrems wurde im Jahr 2014 zu 153 Einsätzen mit 2645 Einsatzstunden gerufen. 5191 Stunden wurden für Schulungen, Dienstbesprechungen, Feuerbeschau und diverse Tätigkeiten geleistet.

Viele Mitglieder haben auch im Abschnitt Schrems sowie im Bezirk Gmünd Funktionen oder sind sogar auf Landesebene tätig. Einige Kameraden bildeten sich wieder fort, indem sie Kurse im Bezirk oder in der Landesfeuerwehrschule Tulln besuchten. Dafür wurden 336 Stunden aufgebracht.

4 Mitglieder wurden befördert: Kristina Grafenberger zum Oberfeuerwehrmann, Walter Tuma zum Hauptfeuerwehrmann und Peter Bauer sowie Karl Frank zum Löschmeister.

Logo 3

Erstellen von Beiträgen

Formlos an artikel@bfkdo-gmuend.at mailen...

Termine

Keine Einträge gefunden