An der Übung nahmen 17 Feuerwehrmitglieder vorwiegend aus dem Abschnitt Litschau teil.

Zweck der Übung war es, die erlernten Fertigkeiten in der Praxis weiter zu vertiefen um im Ernstfall rasch und gezielt reagieren zu können....................................

 

.

Die Hauptaufgaben des Wasserdienstes der Freiwilligen Feuerwehr sind die Menschen- und Tierrettung aus reißenden Fluten oder aus von Wasser eingeschlossenen Objekten , Entfernung von Verklausungen , sichern von Gebäuden und Dämmen und vieles mehr.

An der Übung teilgenommen haben: Harald Hofbauer, Max Mörzinger, Günter Schalko, Thomas Thür, Patrick Böhm, Dieter Breinhölder, Ewald Fichtenbauer, Wolfgang Heidegger, Silvia Schrenk, Manfred Weinstabl, Florian Felsner, Lukas Süss, Valentin Österreicher, Andreas Floh, Stefan Skopek, Alfred Albrecht, Andreas Kohl, Gerhard Houschko, Wolfgang Schmudermaier, Michael Weisgrab, Bernhard Mader,  Martin Fridrich.

 

 

Logo 3

Erstellen von Beiträgen

Formlos an artikel@bfkdo-gmuend.at mailen...

Termine

Keine Einträge gefunden